• Andro WTTV-Cup in Troisdorf

    Anlässlich der Saisonvorbereitung haben am Donnerstag dem 08.07.2021 vier Spieler des TTC Bachem die Reise nach Troisdorf angetreten um dort an dem Andro WTTV-Cup teilzunehmen. Der TTC wurde bei dem Turnier, welches nach dem Schweizer System ausgetragen wird, durch Andreas Biermann, Bodo Stein, Ralph Reiland und Sebastian Weber vertreten. Zusätzlich zu den TTClern nahmen insgesamt sechs weitere Spieler an dem Turnier teil. Neben einzelnen tollen Ergebnissen, wie etwa dem ersten offiziellen Einzelsieg von Andreas Biermann (sogar nach 0:2 Rückstand) oder dem Sieg von Bodo Stein gegen einen Gegner mit 1571 QTTR Punkten verdeutlicht ein solcher Ausflug wieder einmal den tollen Teamgeist und Zusammenhalt in unserem Verein. Nicht nur, dass sich vier Spieler in Ihrer Freizeit dazu treffen unseren Lieblingssport auszuführen und dabei auch noch den TTC zu vertreten – es ist außerdem ein wirklich schönes Zeichen, dass diese vier Spieler quasi aus vier unterschiedlichen Altersklassen stammen. Das ist ein wirklich tolles Signal für uns und zeigt das wir als Verein auf dem richtigem Weg sind! Hoffentlich können unsere Jungs die positiven Erlebnisse mit in die neue Saison nehmen, der Saisonstart kann also kommen 🙂

    Zum Abschluss geht natürlich auch ein großer Dank an die Ausrichter des ESV Troisdorf.

    Die Ergebnisse und die Teilnehmer des Turniers findet ihr hier.

  • TT-Wochenende in Grenzau 2021

    Nachdem die Tour im letzten Jahr aufgrund von Corona ausfallen musste, erteilte das Hotel am 02.06. das Okay für die diesjährige Tour, da nunmehr auch die TT-Lehrgänge wieder stattfinden konnten.

    Nach kurzer Überlegung ob wir in diesem Jahr trotz nach wie vor vorhandenen Einschränkungen wieder die Reise nach Grenzau antreten sollen wurde schnell eine Mehrheit für die Tour deutlich. Trotz einiger Absagen von eigentlichen „Stammgästen“ aus unseren Reihen wurde die Tour am Freitag gegen 11.00 Uhr gestartet. Mit 3 befreundeten Spielern aus anderen Vereinen machten sich insgesamt 15 Sportler auf in den Westerwald. Als Neuling konnte Bodo Stein begrüßt werden – Ralph Reiland besuchte die Truppe am Samstag als Tagesgast!

    Neben den insgesamt vier Trainingseinheiten liegt die Geselligkeit im Vordergrund. So wurde viel Karten gespielt (das jährliche Doppelkopfturnier von unserem TTC ist ja nicht mehr weit), gewandert, die EM-Spiele geguckt und das ein oder andere Bierchen getrunken. Die obligatorische Nachtwanderung hinauf zur Burg Grenzau fand ebenso wieder statt.

    Bei herrlichstem Wetter (wenn TTC-ler reisen….) war es wiederum eine gelungene Veranstaltung und alle waren sich einig mit der Entscheidung für die Wochenendtour genau die richtige Wahl getroffen zu haben. Als am Sonntagmittag unser Präsident, Franz-Josef Fester, die letzte Runde bezahlte, lag schon ein wenig Wehmut über der Truppe, denn nun heißt es wieder ein ganzes Jahr warten! Einziger Minuspunkt war beim Essen die fehlende Vielzahl, sprich Auswahl der Speisen, was ausschließlich an Corona gelegen hatte. Dies wird im nächsten Jahr mit Sicherheit kein Thema mehr sein…

    Der Termin für das nächste Jahr steht mit dem 10.06-12.06.2022 auch bereits wieder fest. Wir sind davon überzeugt mit einigen der „Rückkehrer“ im nächsten Jahr vielleicht einen neuen Teilnehmerrekord aufstellen zu können.

    Ein paar Impressionen zu unserer Tour findet ihr hier und auf unserer Gallerieseite:

  • Der TTC auf Instagram

    Einige von euch haben es vielleicht schon mitbekommen, aber den TTC gibt es seit August letzten Jahres auch auf Instagram. Mittlerweile haben wir dort bereits 340 Abonnenten und haben in der Zwischenzeit beispielsweise Mannschaftsbilder, eine kleine Statistik zu der Heimbilanz der 1. Mannschaft oder unser Vereinsmaskottchen Schupfi dort veröffentlicht. Auch wenn unsere Planungen durch Corona ein wenig gebremst wurden, haben wir für die Zukunft noch einige Ideen in der Hinterhand. Alle aktuellen Posts könnt ihr jetzt auch über die Schnittstelle auf unserer Homepage sehen. Lasst uns doch ein Abo da, wir würden uns freuen.

  • Vereinsmeisterschaft, Christi Himmelfahrt und ein Ausblick

    Liebe TTCler,

    leider mussten wir unsere im April geplante Vereinsmeisterschaft absagen und auch unsere traditionelle Fahrradtour an Vatertag wird den aktuellen Umständen zum Opfer fallen. Aufgrund der unklaren Lage gestaltet sich auch die Planung der weiteren Veranstaltungen oder möglicher Ersatztermine in diesem Jahr leider weiterhin schwierig. Alle aktuellen Informationen und Planungen findet ihr wie gewohnt auf unserer Homepage. Bitte haltet euch hier auf dem Laufenden.

    Trotz alledem möchten wir auch wieder ein wenig den Blick nach vorne richten – zumindest sportlich. Aufgrund der Vereinsmeldungen, die bis zum 03.06.2021 von unserem Sportwart Michael Berger vorgenommen werden müssen, können wir zumindest langsam die sportlichen Planungen für die nächste Saison beginnen. Hierzu wird Michael mit einem Termin zur Mannschaftsbesprechung demnächst auf euch zukommen.  Wir freuen uns zumindest in diesem Rahmen wieder ein bisschen zur Normalität zurückzukehren und sind überzeugt wieder schlagkräftige Mannschaften auf die Beine zu stellen.

    Bis dahin und haltet durch 😊

Weihnachten 2020

Die Preise unserer Weihnachtslotterie.
Die Verlosung fand am 19.12.2020 statt. Die Preise wurden den Gewinnern überreicht.

Jahreshauptversammlung am 05. Oktober 2020

Auf der der JHV 2020 wurde der Vorstand neu gewählt

und so setzt sich der Vorstand des TTC Bachem zusammen.



Hygienekonzept für den Meisterschaft und Trainingsbetrieb



3 Aufstiege…

Präsentation2

Die Saison wurde vorzeitig beendet. Unsere 1.Herrenmannschaft hat den direkten Wiederaufstieg in die Kreisliga geschaft. Herzlichen Glückwunsch.

Ebenso, herzlichen Glückwunsch an unsere 3.Herrenmannschaft die den Aufstieg in die 2.Kreisklasse, ohne Niederlage, erreicht hat.

Der 4.Herrenmannschaft darf man, nach langer Wartezeit, auch zum Aufstieg in die 2.Kreisklasse gratulieren.



 

In unserem Jubiläumsjahr belegten bei den Kreismeisterschaften 2019 in der Leistungsklasse E im Doppel den

1. Platz 

Michael Berger und Kai Schaaf

und im Einzel erreichte

Michal Berger

den 2. Platz

Herzlichen Glückwunsch

 

TT Kreismeisterschaft 2019 -Platzierungen

 


 

50 Jahre Tischtennis – Bericht im Frechener Wochenende

 


 

Jugend wird Meister in der 2.Kreisklasse

 


TT-Kreismeisterschaften 2018

TTC Spielerinnen und Spieler konnten sich bei den Kreismeisterschaften platzieren.

Übersicht der Platzierten
Erwachsene
Jugend